Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Selbsterfahrung und Heilerausbildung

„Heiler der Neuen Generation“ 2021


Auf besonderen Wunsch wird es 2021 ab April eine Ferien-Gruppe geben. So haben auch Lehrer und berufstätige Menschen, die wenig Urlaub haben, die Mölichkeit teilzunehmen.

Die Ausbildung ist gedacht für Menschen, die ihren ganz individuellen Weg des Heilens kennenlernen möchten, für sich selbst oder um als geistiger Heiler mit anderen zu arbeiten. Es wird an eigenen Themen gearbeitet, so dass immer klarer wird, wo die besonderen Stärken der einzelnen Kursteilnehmer sind.


Vorkenntnisse sind nicht nötig. Die Ausbildung eignet sich für feinfühlige Menschen und als Ergänzung für Ärzte, Therapeuten und Menschen, die im Gesundheitswesen tätig sind. Sie eignet sich auch als Selbsterfahrungsjahr, um eigene Themen zu bearbeiten und freier und gesünder zu werden.


Wofür stehen die Organe des Körpers? Was wollen sie uns sagen, wenn sie gesund oder krank sind? Wie funktioniert das Energiesystem des Körpers? Wie kann man sich energetisch reinigen und schützen? Welche Techniken können uns unterstützen, wieder ins Gleichgewicht zu kommen? Wie kann man sich mit der göttlichen Heilenergie verbinden und die Selbstheilungskräfte aktivieren? Auf diese und viele weitere Fragen wird es eine Antwort und Handwerkszeug geben, das praktisch anwendbar ist.


Voraussetzung für die Teilnahme ist die Bereitschaft, sich einzulassen, und das Interesse am Verstehen von energetischen Prozessen. Während der Ausbildung wird an eigenen Themen gearbeitet. Um das Gelernete zu vertiefen und eigene Prozesse zu unterstützen, gibt es Übungen und Aufgaben, die zwischen den Ausbildungstagen zu erledigen sind.

Inhalt: Grundlagenjahr

Anatomie des Körpers, energetische Organsprache, Aura-, Chakra- & Energiearbeit, Aurazeichnungen, energetische Reinigung, Ausgleich von Energien, energetischer Schutz, Aufstellungen, Verbinden mit göttlichen Heil-Energien, Öffnen der feinen Sinne, Aufarbeitung eigener Themen, Entfaltung der eigenen Persönlichkeit, Meditationen und Körperübungen, rechtliche Infos und Tipps für die Arbeit als geistiger Heiler, Verhaltenskodex und ethische Grundsätze


Organisatorisches: Grundlagenjahr

- 12 Treffen – 1 x im Monat 10 - 18 Uhr oder 4 Blöcke in den Ferien

- für Menschen mit und ohne Vorkenntnisse

- auch als Zusatzausbildung geeignet für Ärzte,

Therapeuten, und Pflegepersonal

- für feinfühlige Menschen

- nach Abschluss ist die Teilnahme am

Fortgeschrittenenkurs möglich

- mit Skript und Zertifikat

Termine / Gruppen:

Samstagsgruppe

Grundlagenjahr Samstagskurs in der „Energieoase“ 86502 Laugna

Je ein Samstag im Monat von 10 – 18 Uhr

20.03., 24.04., 22.05., 19.06., 17.07., 25.09., 30.10., 27.11., 18.12.2021, 29.01., 19.02., 26.03.2022

Feriengruppe

im "Häuschen am Fluss" in 86579 Wangen

bei Schrobenhausen/Ingolstadt/Pfaffenhofen Anfahrt

2021 Grundlagenjahr

Fr. 09.04. – So. 11.04.2021 - Osterferien

Fr. 04.06. – So. 06.06.2021 - Pfingstferien

Fr. 06.08. – So. 08.08.2021 - Sommerferien

Fr. 03.09. – So. 05.09.2021 - Sommerferien

2022 Fortgeschrittenenkurs

Fr. 22.04. – So. 24.04.2022 - Osterferien

Fr. 17.06. – So. 19.06.2022 - Pfingstferien

Fr. 05.08. – So. 07.08.2022 - Sommerferien

Fr. 02.09. – So. 04.09.2022 - Sommerferien

2023 Abschlusskurs

Termine folgen


Ausbildungsgebühr für das Grundlagenjahr

6 Raten je 280 € gesamt: 1.680 € (Ferienkurs)

12 Raten je 140 € gesamt: 1.680 € (Samstagskurs)

Sonderpreis bei Bezahlung des

Gesamtbetrags im Voraus: 1.600 €


Ausbildungsgebühr für die Folgekurse

Fortgeschrittenenkurs (12 Tage): wie Grundlagenjahr

Abschlusskurs 3 - 4 Tage, Seminargebühr anteilig

Für Feedbacks von den Teilnehmern bitte hier klicken.


Änderungen vorbehalten

Stand: 11.12.2020